Wo ich gerade dabei bin, über das Leben nachzudenken, fällt mir auf, das es immer mehr Lesben auf unserem Planeten gibt. Früher waren es ein paar Schwule, oder kleine Jungs, die sich für schwul hielten, oder die so aussahen, als wären sie schwul, selbst aber noch gar nicht wussten, das sie schwul sind. Möglicherweise wussten sie auch schon, das sie schwul sind, wollten es aber nicht zugeben.

Neuerdings kommen immer mehr Lesben dazu. Ich selbst habe durchaus ein ambivalentes Verhältnis zu Lesben, zumindest wenn es darum geht, das sie es mir zu Liebe machen. Zum Beispiel, wenn zwei Frauen es nicht aushalten können und so geil sind, das sie mit dem Liebe machen nicht abwarten können, bis ich dazu stoße. Ich habe nichts dagegen, wenn sie sich vor Geilheit selbst befingern und an sich herum lecken. Dann sage ich, was für geile Huren, wie sind die denn drauf, sie lutschen sich gegenseitig die Spalten.

Nur wenn die Lesben auf den Trichter kommen, das es auch ohne mich gehen könnte, dann finde ich Lesben Scheiße. Manchmal versuchen sie auch mich, oder den Mann an und für sich durch Apparate zu ersetzen und ab da wird die ganze Sache doch unnatürlich. Im Grunde genommen waren die Frauen die so etwas machen, schon von vorn herein Kacke, die hätte ich von Anfang an nicht haben wollen. Bei aller Freude am weiblichem Geschlecht, möchte ich nicht sehen, wie es eine Hella von Sinnen mit anderen Frauen treibt.

Ich möchte doch am Ende keinen Schaden fürs Leben davon tragen, nur weil ich mit ansehen muss, wie Anne Will ihre Zunge in eine Frau steckt und zwischen ihren Beinen lutscht. Es reicht mir tatsächlich zu wissen, das sie eine Lesbe ist und ich mache einen weiten Bogen um sie. Streng genommen verpassen die Lesben doch das Beste im Leben, wenn sie mich nicht kennen und es ersatzweise mit dem eigenem Geschlecht treiben. Denn würden sie mich kennen, dann würden sie abschwören, „ihn“ wieder in den Mund nehmen und das immer und überall.

Man muss sich nur anschauen, was Lesben machen, wenn sie allein, oder zu zweit sind. Reicht es ihnen, sich aneinander zu reiben, das es nur so schmatzt? Nein, es genügt ihnen nicht, dann schieben sie sich den Finger rein und genießen die Penetration. Auch damit nicht genug, schnell ist ein riesiger Umschnalldildo im Internet bestellt und eine der Lesben mutiert zum Mann.

Lesben gehen oft spazieren, so den den kleinen Finger, in den kleinen Finger verhakt, sie tragen dabei Jack Wolfskin Jacken, die Haare sind kurz geschoren und irgendwo auf dem Kopf befindet sich ein lila Strähnchen, das bei Lesben auf gar keinen Fall fehlen darf. Jede Wette, das die gar nicht lesbisch sind. Mir können sie das nicht vormachen, ich habe sie durchschaut. Nach Jahren der Emanzipation sind fast alle Männer schwul geworden und zu Memmen mutiert. Als Mann weiß man heutzutage doch gar nicht mehr, was und wer man ist und heraus kommen dann metrosexuelle Geschöpfe wie David Beckham, oder Lorielle London, von anderen will ich hier gar nicht reden.

Früher zu Alice Schwarzers Zeiten wollten die Lesben noch so sein wie ich und hatten auch noch genügend Anstand und Geilheit, um auch Männer an sich heran zu lassen. Das ist heute anders, jetzt wollen sie nicht mehr so sein und denken, sie können auch ohne Männer. Nur zu, setzt ohne Mann ein Kind in die Welt, lasst euch im Institut der Spermalogie den Schleim einspritzen und verzichtet auf den Spaß.

Wir Männer könnten das ändern, könnten jede Lesbe wieder auf den rechten Pfad der Tugend bumsen, würden wir dabei nicht sofort an Hella von Sinnen denken müssen, bis uns die Lust vergeht. Wir haben es weit gebracht, leben in einer toleranten Welt, in der jeder das machen kann, was er will und mit wem er will. Und sollten uns die Lesben irgendwann zu sehr auf den Sack gehen, dann ab in den Gulag mit ihnen, wo sie täglich mit Sperma begossen werden, bis sie wieder vernünftig werden. Nein, das war natürlich nicht so gemeint. Vielleicht ein Pflock in den Anus… Währe wohl auch die falsche Lösung, ich weiß auch nicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here